Philosophie

Einfach der beste Senf

Unsere Philosophie ist sehr einfach:

Wir wollen einfach den besten Senf anbieten.
Und wir wissen, wie guter Senf schmecken sollte.

 

Lokale und saisonale Zutaten

Guter Senf sollte nach traditionellen Rezepten ohne Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker oder Farbstoffe hergestellt sein. Diese brauchen wir auch nicht, da die Natur uns mit vielfältigen aromatischen Produkten versorgt. Dies ist auch der Grund, weshalb einige Senfe nicht das ganze Jahr angeboten werden. Nach unserer Philosophie ist es besser, eine bestimmte Menge von Blaubeersenf zu produzieren, wenn diese hier in den Wäldern verfügbar sind, als zusätzlich später irgendwo auf der Welt tiefgekühlte Blaubeeren nachzukaufen.

 

Warum wir kein Bio-Siegel haben
Wir werden manchmal gefragt, warum unsere Produkte kein Bio-Siegel haben. Wir verwenden bevorzugt Produkte von kleinen lokalen Anbietern, die selbst meist kein Bio-Siegel haben. Diese Zutaten sind nicht schlechter als zertifizierte Bio-Produkte, meist sogar frischer als Bio-Zutaten, die irgendwo auf der Welt produziert werden und lange Transportwege hinter sich haben.

 

Nachhaltigkeit

Wir unterstützen lokale Anbieter, in dem wir diese Produkte bevorzugt einsetzen. Dies hat den Effekt, dass gerade in ländlichen Gegenden die kleinen Produzenten auch weiterhin eine Überlebenschance haben. So bekommt der Kunde ein qualitatives Produkt und unterstützt damit die lokale Produktion.

Wir sind überzeugt, dass dies der einzige Weg ist, die Vielfalt der Produkte, Arten und Geschmäcker zu erhalten.

 

Natürlich reduziert lokale Produktion den Transport und den Energie-Verbrauch. Dies schont die Umwelt.

 

Slowfood

Wir sind selber Slowfood-Mitglieder, da wir hier unsere Philosophie wiederfinden.

 
Knoblauch Senf
Knoblauch Senf


Blaubeer-Senf
Blaubeer-Senf


Knoblauch Senf
Knoblauch Senf


Wacholder-Senf
Wacholder-Senf


Blaubeer-Senf
Blaubeer-Senf